Lautstark-Kolumne: Ein Hoffnungsschimmer aus dem Brexit-Land

Ja, sie leben immer noch und ja, sie veröffentlichen auch immer noch Musik. Zusammen sind die Rolling Stones mehr als 300 Jahre alt und »Scarlet«, ihre jüngst veröffentlichte Single, hat auch schon 46 Jahre auf dem Buckel. Auf ihr zu hören sind nicht nur die Stones als neben der Queen standhafteste Konstante Großbritanniens, sondern auch […]

Lautstark-Kolumne: Toni Childs »Union« – ein Album zum Wegträumen

Tagträume versetzen einen ja in die abwegigsten Situationen der eigenen Vergangenheit zurück. Beim Wiederentdecken des Albums »Union« von Toni Childs fand ich mich in meinem alten Kinderzimmer wieder mit einem uralten Plattenspieler, der den Songs der Australo-Amerikanerin noch einen zusätzlichen, ganz speziellen Sound untermischte.

Lautstark: Dir En Grey – Die Vertonung menschlicher Abgründe

Während der Pubertät kann es Teenager in einige klischeebehaftete Richtungen und Subkulturen verschlagen, die man hauptsächlich aus irgendwelchen Highschool-Filmen kennt. Manche SchülerInnen sind von vornherein schon beliebt, manche sind typische Nerds, dann gibt es noch japanaffine Emos, zu denen ich mich damals selbst gezählt habe (peinlich, oder?). Wenn man sich mit Animes und Mangas beschäftigt, […]

Lautstark: Bruce Springsteen – »Hammersmith Odeon London ’75«

Ein Studioalbum ist das eine, eine Live-Performance etwas völlig anderes. Bruce Spingsteen ist definitiv einer dieser Musiker*innen, die für die Bühne geboren wurden. Deshalb möchte ich die dieswöchige Ausgabe der Lautstark-Kolumne seinem vierten Live-Album »Hammersmith Odeon London ’75« und seiner legendären Londoner Show auf der »Born-to-Run«-Europa-Tour 1975 widmen.

Lautstark: Die russische Band Kino – »Wir warten auf Veränderungen!«

Nachdem Kollegin Celina in der letzten Lautstark-Ausgabe über Post-Punk im Allgemeinen berichtete, knüpfe ich heute daran mit einer Band an, die als der größte Einfluss für nicht nur osteuropäischen Post-Punk gilt, sondern für Rockmusik als Ganzes jenseits des ehemaligen Eisernen Vorhangs die wohl berühmteste Rolle spielt. Die Rede ist von der russischen Band Kino, die […]