Freunde der spanischen Kultur aufgepasst!

CinesCultura ist auch dieses Jahr wieder einen Besuch wert!

CinesCulturaRegisseur_Daro_Aguirre
Auch der ecuadorianische Regisseur Darío Aguirre wird mit seinen Filmen auf dem diesjährigen CinesCultura-Festival vertreten sein

Das südamerikanische Land Ecuador und die spanische Stadt Valencia stehen dieses Jahr im Mittelpunkt des spanischen Film- und Kulturfestivals. Das Programm ist abwechslungsreich gestaltet, von Kinofilmen über Konzerte bis hin zu Ausstellungen oder Lesungen. Da ist für jeden was dabei!

Wie immer werden verschiedene Filme aus dem ausgewählten Land beziehungsweise der Region gezeigt, durch die man einen authentischen Einblick in die doch sehr verschiedenen Kulturen, Lebensweisen und Sprachen bekommen kann. Die meisten Filme werden mit deutschen oder englischen Untertiteln gezeigt. Besonders spannend ist auch, dass nach manchen Filmen der jeweilige Regisseur anwesend ist und in entspannter Atmosphäre Fragen beantwortet oder Anekdoten erzählt.

Die Organisatoren, meistens Studenten, haben sich auch dieses Jahr wieder viel Mühe bei der Gestaltung des Rahmenprogramms gegeben, weshalb man sich dieses Festival auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Bis zum 29. Juni habt ihr noch die Möglichkeit dazu, scheut euch nicht, auch wenn ihr bisher noch kein Spanisch sprecht!

Mehr Infos unter: CinesCultura.de
Beitragsbild: Port01.com
Foto: CinesCultura

Schreibe einen Kommentar