Psycho:logisch: Depression – kein Problem

Psycho:logisch: Depression – kein Problem

In dem ersten Beitrag unserer neuen Kolumne Psycho:logisch gibt es ein Gedicht von Alessandro Gebsattel. Ein lyrisches Ich reflektiert, wie es die »gut gemeinten« Ratschläge von Außen bei Depression empfindet.

von Alessandro Gebsattel

Depression / Kein Problem

Depression?

Kein Problem!

Musst nur alles positiver sehn’

eine Anpassung deiner Einstellung vornehm’

aufhörn’ alleine rumzustehn’

nicht immer gleich durchdrehn’

einfach ein paar Glückspillen nehm’

dich endlich mit deiner Ex versöhn’

deinen Platz in Gottes Welt warnehm’

Sport machen und in die Sonne gehn’

oder mit ’ner Tasse Tee schön zurücklehn’

oder Therapie – die könn’ sicher noch was drehn’

oder reis’ doch mal an ein paar deutsche Seen –

durchatmen – zähl doch mal bis Zehn,

dann geht’s dir besser – wirst schon sehn’.

Depression?

Kein Problem.

Sagen alle, die nichts davon verstehn’.

Foto von Daniel Mingook Kim I Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert