Die Lautschrift-Wichtel

Die Lautschrift-Wichtel

Falls ihr im vergangenen Advent ein kleines Wichtelgeschenk in eurem Bibliotheksspind gefunden und euch gefragt habt, wer dahinter steckt: Das waren wir! Wir haben versucht, etwas vorweihnachtliche Freude in den tristen Bib-Alltag zu bringen. Deshalb haben wir in vielen Spinden auf dem ganzen Campus kleine Geschenke hinterlassen. Dazu haben wir einen Zettel gelegt, mit der Bitte an den Finder, doch ein Foto des Geschenkes an eine anonyme Email-Adresse zu schicken. Wir haben auch darum gebeten, die Aktion weiterzuführen und zusammen mit dem Zettel ein neues Geschenk für den nächsten glücklichen Finder zu hinterlassen. Letztlich haben uns dann viele Bilder von begeisterten und erstaunten Studierenden erreicht, die in ihrem Spind fündig geworden sind!

An dieser Stelle möchten wir allen, die mitgemacht haben, Dankeschön sagen und euch eine kleine Auswahl der eingesendeten Bilder zeigen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.