Veni, vidi, what the fuck | Im Linienbus, Teil 1

Im Bus auf dem Weg zum Bahnhof. Auf den Plätzen vor mir sitzen zwei Jungs, etwa 13 Jahre alt. Einer der beiden beschwert sich, dass er mit Latein als zweiter Fremdsprache eine schlechte Wahl getroffen habe. Der andere entgegnet ihm, dass ihm die Wahl nicht schwer gefallen sei. Für ihn habe schon immer festgestanden, dass er Französisch wählen würde,da er dann am Schüleraustausch in Frankreich teilnehmen könne. Darauf wirft der Lateiner ein, dass er auch wegen des Schüleraustausches Latein gewählt habe. Der Franzose fragt mit hochgezogener Augenbraue: »Und in welchem Land willst du diesen Austausch machen?« Der andere: »In Lateinamerika.«

Mitgehört von Kathrin Desat

Schreibe einen Kommentar