Der Streit um die Religionen: “Nathan” am Theater Regensburg

Der Herbst ist da – und damit auch neue Stücke am Theater Regensburg! Und was hilft da besser als alte Theaterkunst auf der Bühne zu sehen? Cilli Drexel hat sich mit Constantin Küsperts Neuinterpretation von Lessings »Nathan der Weise« befasst und auf die Bühne des Velodroms gebracht. von Yvonne Mikschl Man möchte fast meinen, dass […]

Jam-Session mit dem Teufel

Stellt Euch vor, plötzlich kommt der Teufel bei Euch reingeschneit und will Rache für etwas, das Euer Ururururururhochzweigroßvater damals »vor 885 plus 116 minus 1 macht 1000« Jahren verbockt hat. Genauso geht er Hans Steiner, der eigentlich das Jubiläum des Baubeginns der Steinernen Brücke feiern möchte. Basierend auf der stadtbekannten Saga um den Bau des […]

Der Traum von Frieden – J.T. Rogers Politthriller im Theater Regensburg

Kann ein Dialog zwischen Todfeinden zu einem für beide Seiten akzeptablen Ergebnis führen? Mit dieser Frage beschäftigt sich Regisseur Klaus Kusenbergs Interpretation von J. T. Rogers Politthriller «Oslo – Mission für den Frieden», welche am 21. September 2019 ihre Premiere im Velodrom-Theater Regensburg feierte. Eine Theaterkritik.