Wohnsinn-Kolumne: Wo ist der Weißkopfseeadler, wenn man ihn braucht?

Ihr kennt ja schon meine Nachbar*innen aus der Wohnung unten drunter. Diese Familie hat nicht nur ein sehr eigenes Verständnis von Lärmbelästigung, nein, sie haben auch einen Hund. Korrektur, so etwas rattenähnliches, überzüchtetes, weißwurstförmiges Chihuahua-Etwas. Dieses merkwürdige Wesen scheint ebenso wenig Verständnis für das Ruhebedürfnis einer Hausgemeinschaft zu haben wie seine Besitzer*innen. Ein Wohnsinn darüber, […]