Fake News, Heuchlertum und die große Liebe: Molières »Tartuffe« im Theater Regensburg

Schon als man die zwei Worte »So sad!« in großen Neonlettern über der Bühne hängen sah, konnte man erahnen, wer genau in dieser von Peter Wittenberg neu inszenierten Version des französischen Theaterstücks Tartuffe aufs Korn genommen werden würde. Molières skandalöse, religiöse Heuchelei kritisierende Komödie dient selbst 355 Jahre nach der ersten Uraufführung als aktuelle Analogie […]

»Sex oder Ex« – eine Rezension des neuen Stücks im Theater am Haidplatz

43% der Männer und 22% der Frauen finden Sex »mindestens sehr wichtig in ihrem Leben«. Verwunderlich, wenn man bedenkt, dass ganze 6% der Paare »überhaupt keinen Sex« in ihrer Beziehung haben. Durch die nicht nur unterhaltsamen, sondern durchaus auch informativen Fakten rund um das Thema Sex und Beziehung aus dem Programmheft stimmen wir uns auf […]

Mein Lieblingsbuch | Elizabeth Gilbert: Eat, Pray, Love

Der Autor Fernando Pessoa hat einmal gesagt: »Lesen heißt durch fremde Hand träumen.« Und weil Lesen einfach schön ist, haben wir einige Lautschrift-Redakteure nach ihren Lieblingsbüchern gefragt. Denn mal ehrlich: Es gibt doch nichts Besseres, als einen lauwarmen Maiabend mit einem erfrischenden Getränk und einem guten Buch ausklingen zu lassen! Et voilà – viel Spaß […]

Am Dienstag im Studikino | Lügen haben kurze Beine

Wer befand sich denn nicht selber schon einmal in einer Situation, in der er Gebrauch von einer mehr oder weniger kleinen Notlüge hätte machen können. Gut, dass es da Alibi.com gibt. Mal eine ganz andere Geschäftsidee, die der junge  Gregory Van Huffel da hatte: Wer eine Ausrede benötigt, um nicht zu den Schwiegereltern zu müssen […]

Am Dienstag im Studikino | Im Schloss aus Glas

Das Drama »Schloss aus Glas« basiert auf dem gleichnamigen autobiographischen Roman von Jeanette Walls und war ein weltweiter Erfolg. Im Fokus steht die Kindheit von Jeanette, die einerseits von Armut und vielen Schwierigkeiten geprägt, andererseits aber auch voller positiver Aspekte wie Familienzugehörigkeit, Liebe, Zusammenhalt und Vorstellungsvermögen war. Deutlich wird vor allem, wie sehr man im […]

Am Dienstag im Studikino | The Musical is back

P. T. Barnum – Visionär, Geschäftsmann und Familienvater – träumte immer schon davon, seinem Leben eine neue Richtung zu geben und aus dem trägen Trott des 19. Jahrhunderts auszubrechen. Doch ganz besonders hat er es sich zur Lebensaufgabe gemacht, seiner Frau und seinen Kindern ein Leben voller Sorgenfreiheit, Respekt und Glück zu bieten – ganz […]