»So geht’s nicht weiter« — Premiere der Uraufführung »Die letzte Sau« im Regensburger Theater am Haidplatz

Die von Julia Prechsl für die Bühne adaptierte Uraufführung »Die letzte Sau« erzählt die witzig-ergreifende Geschichte des Bauern Huber – und einer außergewöhnlichen Reise mit verheerenden Folgen. Das ehrliche, urbayrische Theaterstück greift gesellschaftskritische Themen wie die Massentierhaltung und den Überlebenskampf der »Kleinen« gegen die »Großen« auf und setzt sie auf süffisante, herzerwärmende Weise, mal mit […]

Eine schrecklich kaputte Familie: »Vor Sonnenaufgang« im Theater Regensburg

»Ganz leicht an der Wirklichkeit vorbei.« – Ein prägnanter, süffisant gemeinter Satz aus Ewald Palmetshofers Neuadaption des naturalistischen Dramas »Vor Sonnenaufgang« von Gerhart Hauptmann beschreibt und enthüllt sämtliche Mechanismen unserer Gesellschaft. Lügen und Fehler aller politischen Lager, vermeintlich heilen Familienwelten und banalen zwischenmenschlichen Interaktionen werden in diesem Stück aufgedeckt. Von der Form her ganz leicht […]

Großes Kino in H16

Die Kurse fangen zwar erst übernächste Woche Mittwoch wieder an, aber zumindest ein Hörsaal nimmt schon am Abend vorher wieder seinen Betrieb auf. Am Dienstag, dem 23. April, startet das Studi-Kino sein Programm fürs Sommersemester, das neben Rocklegenden, Super-Helden und Oscar-prämierten Blockbustern auch weniger bekannte Produktionen und einige Specials zu bieten hat.

Zehn Tage in Marokko

Als „Brücke zwischen Afrika und Europa“ bezeichnete Papst Franziskus Marokko bei seinem Besuch dort vor einigen Tagen. Und in der Tat ist das nordafrikanische Land ein kultureller und sprachlicher Schmelztiegel, in dem Strände, traditionelle Souks und Shopping Malls nebeneinander zu finden sind. Ein Reisebericht über ein vielseitiges Land, das immer wieder Überraschungen für seine Besucher […]

Nicht nur für Schachfans: »Chess« – das Musical

Samstag, 16. März 2019: Das Publikum sieht gebannt auf die Bühne, wo in einem quadratischen Glaskasten Ruud van Overdijk als amerikanischer Frederick Trumper und Thomas Christ alias der russische Anatoly Sergievsky konzentriert den nächsten Schachzug überlegen. Plötzlich springt der Amerikaner auf und stürzt aus dem Glaskasten – und das, obwohl sich beide inmitten der Schachweltmeisterschaft […]

»Weil die Leute mich hier brauchen!« – DJ Haiko über Salsa, Soße und die Windstille auf Kuba || Leben, um zu tanzen! – Teil III

DJ Haiko (Alter: immer 29) ist Tanzlehrer am Hochschulsport sowie in verschiedenen Tanzschulen. Er tanzt und unterrichtet Salsa und verwandte Tänze wie Bachata, Kizomba und Merengue. Außerdem veranstaltet er Salsa-, Reggaeton- und Sensual-Partys im Carlitos, Ritmo und Scala und legt dort als DJ auf. Im Interview mit unserer Redakteurin Anika Schiller erklärt er, was Salsa […]

Veranstaltungstipp: Kurzfilmwoche Regensburg – Der Kurzfilm soll nicht zu kurz kommen!

Ihr seid mitten in den Semesterferien, wollt endlich mal wieder einen Film im Kino sehen, aber zur Zeit läuft keiner, der euch interessiert? Dann schaut bei der Internationalen Kurzfilmwoche Regensburg vorbei. Diese startete vorgestern bereits zum 25. Mal und überzeugt noch bis zum 24. März mit einer großen Programmauswahl.

Für immer in der Pflanzenhölle

Pflanzen sind schon toll: Sie hübschen die WG auf, verbreiten grüne Lebensfreude und sorgen für das kleine bisschen Extra. Auch viele meiner Kommilitonen begeistern sich für die grünen Dinger. Okay, ich gebe es ja zu: So ein Studentenzimmer wirkt mit Zimmerpflanze bunter und lebendiger. Doch glaubt mir, wenn ich sage: Ich habe Gründe, wieso ich […]