Bitte lächeln, WG-Bewerber-Nr. 61!

Anmeldung, Recall, Siegerkrönung: Der Weg zum WG-Platz gleicht häufig einer Talentshow. Auch ich war Kandidat bei einigen Castings mit dem Motto WGSDSM–»WG sucht den Super-Mitbewohner!«. Ein Tag mit zwei Vorsprechen ist mir besonders in Erinnerung geblieben: Das eine Mal war die Show schon zu Ende, als ich vor der Tür stand. Das andere Mal war das Teilnehmerfeld so groß, […]

Am Dienstag im Studikino | BlacKkKlansman

In der Tradition seiner New Black Cinema Filme aus den späten 80ern und frühen 90ern, z.B. Malcolm X oder Do The Right Thing, veröffentlichte Filmregisseur Spike Lee im Sommer 2018 den auf wahren Geschehnissen basierten Film BlacKkKlansman, der mehrheitlich in der Zeit der Bürgerrechtsbewegung Anfang der 70er spielt und vom ersten schwarzen Polizisten in Colorado […]

Räucherbaguette, Sorte »Qualm«

Wer unsere Wohnsinn-Kolumne schon eine Weile verfolgt, weiß, dass ich seit Kurzem aus einer neuen Wohnung berichte. Sich neu einzuleben bedeutet zwar fast immer, ein paar Nachmittage in einem bekannten schwedischen Möbelhaus zu verbringen, aber manchmal auch, ein paar größere Geräte einzuweihen. In meiner persönlichen WG-Historie waren es irgendwie vor allem die Backöfen, die für erinnerungswürdige Momente sorgten.

Wer schaukelt so spät durch Nacht und Wind

Neue Wohnung, neue Mitbewohner, neue Nachbarn und vor allem neuer Wohnsinn – aber bevor ich euch gleich mit in mein WG-Leben nehme, soll es heute um eine ganz besondere Begegnung gehen. Obwohl Begegnung womöglich übertrieben ist, schließlich habe ich mit dem heutigen Protagonisten selbst noch kein Wort gewechselt. Dennoch fühlt es sich schon fast vertraut […]

»Das Internet ist für uns alle Neuland«

Dieser Satz von Angela Merkel aus dem Jahre 2013 gilt wohl nicht nur für die Kanzlerin, sondern auch für so manchen Internetanbieter, wie ich leider selbst erfahren musste. So teilte ich mir vorübergehend eine Standardleitung mit mehreren Hundert Nutzern, wodurch selbst das Öffnen von E-Mails zu einer Herausforderung wurde. Auch eine Fülle von ungewollten Offline-Sessions musste ich durchleiden. Dennoch […]

Der Fahrrad-Friedhof vor dem Wohnheim

Jetzt zum Start des Sommersemesters holen viele wieder ihr Fahrrad raus, um bei schönem Wetter zur Uni zu radeln. Damit fängt aber auch der alltägliche Kampf um einen Platz in den von Fahrradleichen übersäten Ständern vor den Wohnheimen erneut an. Eine Bestandsaufnahme der Altmetall-Sammlung, die sich vor dem Dr.-Gessler-Heim türmt.