Wohnsinn-Kolumne: Chance statt Risiko

Corona(virus), SARS-CoV-2 und COVID-19 – jeden Tag hört man diese Begriffe mehrmals. Seit fast zwei Wochen gelten in Bayern Ausgangsbeschränkungen und diese werden vorerst auch nicht gelockert. Wie bei vielen spielt sich mein Leben momentan hauptsächlich in den eigenen vier Wänden ab – Lagerkoller vorprogrammiert? Doch vielleicht kann man aus dieser Krise letztendlich auch ein […]

Mitternachtskino #1 – Throw Away Your Books, Rally in the Streets

Jede*r hat wahrscheinlich irgendwo einen Stapel der Schande an etwaigen unbenutzten Medien, egal ob analog oder digital, herumliegen, der einfach nicht weniger zu werden scheint. Dieser will natürlich auch mal reduziert werden, bevor er komplett ins Unermessliche steigt. Ein guter Ansporn, beispielsweise meine Film-Watchlist langsam abzuarbeiten, kann das Schreiben eines neuen Formats sein: In meinem […]

Auf Zeitreise mit dem Sugar Man

In der dieswöchigen Ausgabe der Lautstark-Kolumne reisen wir in der Zeit ein paar Jahrzehnte zurück … an den Anfang der siebziger Jahre. Ich werde Euch die beiden Alben »Cold Fact« und »Coming from Reality« vorstellen. Warum zwei Alben? Ganz einfach, der Urheber dieser beiden – in meinen Augen Meisterwerke – hat nicht mehr veröffentlicht. Die […]

Die Brücke zwischen Uni und Industrie

Zwischen all den Vorlesungen, Theorie und Klausuren fragt man sich ja schon hin und wieder mal, wie das ganze später mal in einen Beruf führen soll. An der Uni Regensburg finden sich aber auch allerhand kaum bekannte Möglichkeiten, schon mal die Zehenspitzen in die Tür zur Berufswelt zu stellen. Eine dieser Möglichkeiten ist die Biotechnologische […]

Warme Klänge aus Südafrika – Matthew Mole

An einem warmen Juniabend in meinem ersten Sommer in Regensburg fand ich mich eher zufällig mit einer Freundin und einem Freund im Degginger wieder, weil wir aus irgendeinem Grundbeschlossen hatten, zum Konzert von Matthew Mole zu gehen, den wir bis dahin allerdings alle drei nicht kannten. Wie auch immer wir darauf gekommen waren, es war […]

Wohnsinn-Kolumne: Grüße aus der Quarantäne

Viele halten sich an die Empfehlungen zur Verlangsamung der Infektionsketten. Viele haben aber auch leider noch nicht verstanden, wie wichtig es ist, jetzt zu Hause zu bleiben. Vielleicht weil sie nicht direkt betroffen sind. Ich bin es: Mein Freund steht unter Quarantäne, ohne krank zu sein; ich habe mich selbst bis aufs Einkaufen isoliert. Der […]

Wohnsinn-Kolumne: Als die Krücken still standen…

Ich liebe Horrorfilme! Und hasse sie gleichzeitig. Dennoch packt mich manchmal die seltsame Euphorie, unbedingt mal wieder einen sehen zu wollen – nur um es hinterher zu bereuen, denn die Szenen verfolgen mich noch wochenlang danach. Und dank meiner besten Freundin, spielt sich mehrmals die Woche ein Horrorfilm nur für mich ab – direkt hinter […]

Kommunalpolitik in 20 Bildern

Am 15. März stehen Kommunalwahlen in Regensburg an. Unter Wahlkampf stellt man sich im Allgemeinen lange, überfrachtete Reden, nicht enden wollende Talkrunden, in denen sich die KandidatInnen ständig gegenseitig ins Wort fallen oder unschöne, wenig redegewandte Schlammschlachten vor. Das Ostentorkino jedoch war am Mittwochabend, 04. März 2020, Ort einer ganz anderen Art von Wahlkampfveranstaltung. Das […]

Lack, Leder, Antikapitalismus: Hatari aus Island

Was kommt heraus, wenn man Kapitalismuskritik und Industrial Techno mit der Ästhetik des BDSM mischt? Das isländische Trio Hatari. Die Musik: Ein andauernder Kampf zwischen Aggressivität und Passivität, Maskulinität und Femininität, und das lyrische Ringen der Misanthropie mit der Empathie um den Sieg. Musik, die der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts den Spiegel vorhält.