SPD-Wahl: Eine neue Hoffnung unter direktem Beschuss

Panikreaktionen seitens Vertretern der Wirtschaft, Hyperventilation bei Outlets des Springer-Verlags, gnadenlose Kritik von Union, FDP und AfD und versuchte öffentliche Bloßstellung bei Anne Will: Der Backlash, den die neu gewählte SPD-Führung unter Saskia Esken, 58, und Nobert Walter-Borjans, 67, seit knapp drei Tagen von unterschiedlichen Stellen ertragen muss, ist immens. Die Vorwürfe reichen von »Sie […]

Am Dienstag im Studikino: »Pokémon Meisterdetektiv Pikachu« (OmU)

Pokémon ist ohne Frage eines der bekanntesten Franchises der Welt. Geht man nach den Einnahmen, ist es sogar das ertragsreichste, noch vor Star Wars, Hello Kitty oder Marvel. Mehrere Generationen sind mit den Spielen und dem Anime aufgewachsen und gerade mit dem Erfolg vom Smartphone-Game Pokémon Go lockt die bunte Welt mit den mittlerweile 890 […]

Fake News, Heuchlertum und die große Liebe: Molières »Tartuffe« im Theater Regensburg

Schon als man die zwei Worte »So sad!« in großen Neonlettern über der Bühne hängen sah, konnte man erahnen, wer genau in dieser von Peter Wittenberg neu inszenierten Version des französischen Theaterstücks Tartuffe aufs Korn genommen werden würde. Molières skandalöse, religiöse Heuchelei kritisierende Komödie dient selbst 355 Jahre nach der ersten Uraufführung als aktuelle Analogie […]

Film, Kunst und Party: Das elfte Heimspiel Filmfest in der Preview

Am Donnerstag findet das alljährliche Regensburger Filmspektakel wieder statt: Das Heimspiel Filmfest geht in die elfte Runde und bietet ein Programm, das das Herz eines jeden Filmfans höher schlagen lässt. Vom 14. bis zum 20. November werden im Wintergarten, im Andreasstadel und im Ostentorkino so einige sehenswerte Filme gezeigt. Ebenso ist ein sich äußerst lohnendes […]

Am Dienstag im Studikino | Bad Times at the El Royale

Im 2018 erschienenen Neo-Noir Thriller Bad Times at the El Royale treffen sieben individuelle Charaktere im Jahr 1969 in einem heruntergekommenen Hotel namens El Royale aufeinander und werden in mehreren Storysträngen alsbald in merkwürdige Geschehnisse eingesogen. In zwei Stunden und 22 Minuten will Regisseur und Drehbuchautor Drew Goddard in seinem zweiten Film beweisen, dass Bad […]

Am Dienstag im Studikino | BlacKkKlansman

In der Tradition seiner New Black Cinema Filme aus den späten 80ern und frühen 90ern, z.B. Malcolm X oder Do The Right Thing, veröffentlichte Filmregisseur Spike Lee im Sommer 2018 den auf wahren Geschehnissen basierten Film BlacKkKlansman, der mehrheitlich in der Zeit der Bürgerrechtsbewegung Anfang der 70er spielt und vom ersten schwarzen Polizisten in Colorado […]

Eine schrecklich kaputte Familie: »Vor Sonnenaufgang« im Theater Regensburg

»Ganz leicht an der Wirklichkeit vorbei.« – Ein prägnanter, süffisant gemeinter Satz aus Ewald Palmetshofers Neuadaption des naturalistischen Dramas »Vor Sonnenaufgang« von Gerhart Hauptmann beschreibt und enthüllt sämtliche Mechanismen unserer Gesellschaft. Lügen und Fehler aller politischen Lager, vermeintlich heilen Familienwelten und banalen zwischenmenschlichen Interaktionen werden in diesem Stück aufgedeckt. Von der Form her ganz leicht […]

Kaum Veränderungen an Hochschulen unter Schwarz-Orange

Die Landtagswahl in Bayern ist vorbei, die Bürger haben gewählt. Ohne große Überraschung steht die CSU immer noch als Nummer eins im Freistaat da, allerdings nicht mehr so unangefochten wie noch vor ein paar Jahren, denn die Partei fuhr das schlechteste Ergebnis seit 1950 ein. Gezwungenermaßen musste eine Koalition her: Das große schwarz-grüne Experiment stand […]